Al Dente Uni-Bonn e.V.

Al Dente wurde 2005  als Alumni-Club für ehemalige Bonner Zahnmediziner und wissenschaftliche Mitarbeiter des Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Bonn durch Prof. Dr. Bernd Koeck gegründet. 

Zweck des Vereins ist die Förderung der Forschung, Lehre und der Aus-, Fort- und Weiterbildung am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Bonn auf dem Gebiet der Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Beschaffung von Mitteln für wissenschaftliche Forschungsprojekte, und Lehrmaterialien sowie der Unterstützung von studentischen Projekten für das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Bonn.

 

 

PROJEKTFÖRDERUNG


Die Antragsfrist für wissenschaftliche Forschungsprojekte und für Mittel zur Unterstützung studentischer Projekte ist der 31.03. eines jeden Jahres. Die Anträge werden dann nach Diskussion und Bewertung im Vorstand in der Mitgliederhauptversammlung des jeweiligen Jahres zur Abstimmung gestellt. Bitte beachten Sie, dass nur Mitglieder von Al Dente Uni Bonn e.V. antragsberechtigt sind! Außerdem wird von den Antragstellern erwartet, dass nach Förderung durch Al Dente Uni Bonn e.V. ein Kurzvortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung über das geförderte Projekt zu halten ist.

 

Sie wollen ein neues Mitglied werden?

Dann füllen Sie bitte unser Anmeldeformular aus und senden es per e-Mail oder per Post an unseren Schatzmeister zurück:

 

Prof. Dr. Karl-Heinz Utz

Käferweg 1

53639 Königswinter-Stieldorf

 

e-Mail: Karl-Heinz.Utz@ukbonn.de

 

Die Konditionen einer Mitgliedschaft können Sie hier einsehen.

Hier finden Sie uns

Al Dente Uni-Bonn e.V.

Welschnonnenstr. 17

53111 Bonn 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Al Dente Uni-Bonn e.V.